Lehmbau Pritzl - Otterberg, Pfalz, Rheinland-Pfalz
Glasvorbau mit Stampflehmboden Passivhaus - Wohnraum Holzständerwand - Lehmsteinausfachung Passivhaus - kompletter Innenausbau mit Lehmwerkstoffen Lehmedelputz - schwungvolle Decke

Inhalt

Deckenboden/Fußboden

1. Zunächst wird Flachshanfmatte auf die Holzbalkendecke ausgelegt, darauf wird eine
    Lage Lehmsteine gesetzt.            
    Ziel: Verbesserung der Trittschalldämmung und des Wohnraumklimas.
2. Weiterer Bodenunterbau: Holzweichfaserplatten
3. Bodenbelag - Dielen, Parkett, Linoleum, Kork - je nach Wunsch

Siehe auch CLAYTEC-Info: » Deckenauflage «

Valid XHTML 1.0 Transitional